Freitag, 3. April 2009

Vom Netz

Mein Wlan-Router zu Hause ist wahrscheinlich hinüber. Da ich bei 1u1 auch über diesen Router telefoniere bin ich von der Außenwelt abgeschnitten. Nur mein geliebtes Handy bleibt mir noch. Oder die Flucht in Internetgebiete, wie das zu Hause meiner Mum oder die Uni. Gerade sitze ich bei meiner Mum.
Habe heute mal auf meine H&M Seite geschaut was meine Bestellung so macht. Sie ist seit gestern in "Bearbeitung", leider ohne die schwarzen Sandaletten mit den Nieten und durch "Justierung" auch nochmal knapp 6€ billiger. Sprich, 2 Teile für 2,90€ aus dem Sale werden fehlen.. Hoffentlich ist es nicht die graue Röhre oder die Blümchenbluse :(
Und dann hab ich auch schon Angst vor Fehllieferungen. Macht H&M ja auch schon mal gerne, aber diesemal sind so viele Lieblingsteile dabei..die dürfen einfach nicht falsch geliefert werden..



Jetzt verpass ich euch noch meine absolute Lieblingsinspiration, ich find das Outfitt einfach gigantisch und bin grad fleißig bei nachkaufen ;)

Ich hab nen beigen Trenchcoat bestellt.
Die Keilabsatzschuhe mit dem Blümchenmuster von H&M stehen ja schon auf der Wishlist für nächsten Monat. Beim Schal bin ich noch keinen Schritt weiter und ich such grad noch na einer rosa Tasche, obwohl die schwarze ja auch wirklich gut dazu aussieht..

Kommentare:

  1. Irgendwie sieht die Dame durch das Outfit schwanger aus...

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke das macht der A-Linien Mantel bzw. Babydoll-Schnitt. Ich habe einen ähnlichen Mantel, also mit dem selben Schnitt. Ich denke man kann schon zwischen einem weit fallenden Mantel unterscheiden und zwischen schwanger sein :D
    Und selbst wenn, dann fände ich die Dame sehe auch schwanger bezaubernd aus! ;)
    Lg

    AntwortenLöschen